Home » Allgemein » Lesenachmittag der Klasse 3

Lesenachmittag der Klasse 3

Sehr gerne hätten wir im März eine Lesenacht in der Schule verbracht, die wir leider aktuell auch nicht nachholen dürfen. Doch stattdessen durften wir vergangenen Freitag einen gemütlichen Lesenachmittag gemeinsam mit Frau Krämer und Frau Werner in der Schule verbringen. Als Eintrittskarte haben wir von unserer Klassenlehrerin Frau Krämer ein Knicklichtarmband erhalten.

In grünen, blauen und gelben Farben beleuchteten wir unseren Gesprächskreis, in welchem wir uns zunächst unsere Lieblingsbücher vorstellten. Von Asterix & Obelix und der Gangsta Oma über Dinosaurier-, Pferde-, Fußballbücher bis hin zu Gespensterjägern und phantastischen Tierwesen entdeckten wir viele neue Bücher. Dabei stellten wir fest, dass unsere Bücher alle eine Gemeinsamkeit haben: Sie müssen spannend sein und uns fesseln!

Danach verköstigten wir uns an mitgebrachtem Tee und leckeren Plätzchen. Nun begann die Lesezeit: Wir tauchten ab in unsere eigenen Lieblingsbücher, schmökerten in anderen interessanten Büchern oder lasen uns gegenseitig Lieblingsstellen vor.

Zum Abschluss des Lesenachmittages dekorierten wir unser Klassenzimmer noch weihnachtlich und stellten unseren Weihnachtsbaum auf. Für unser fleißiges Lesen erhielten wir sogar noch eine Leseperle in unser Leseglas und wir waren uns einig: Es war ein toller Ersatz für die Lesenacht. Die Kombination aus Plätzchen, Tee & Lesen hat uns sehr gut gefallen!