Home » Allgemein » In den dritten Klassen ist ein Elch entsprungen

In den dritten Klassen ist ein Elch entsprungen

In der Projektwoche vor den Weihnachtsferien haben wir in den 3. Klassen gemeinsam das Buch „Es ist ein Elch entsprungen“ von Andreas Steinhöfel aus dem Jahr 2004 gelesen. In der Weihnachtswerkstatt wurden die Kapitel des Buchs bildlich dargestellt, Briefe an Santa Claus geschrieben oder es wurde überlegt, was wir machen würden, wenn plötzlich ein Elch bei uns durch die Decke fällt. Gemeinsam mit beiden Klassen haben wir passende Bewegungen gefunden, um die Geschichte von Mr. Moose (dem Elch), Bertil und seiner Familie nachzuspielen. Am letzten Tag verwandelte sich unsere Schule in ein Museum und wir konnten auch die Projekte der anderen Klassen bewundern.