Home » Allgemein » Weihnachtsbäckerei in der Klasse 4b

Weihnachtsbäckerei in der Klasse 4b

Die Klasse 4b backt Plätzchen

 

Am Montag, den 26.11.2018 trafen wir uns nicht wie gewohnt in unserem Klassenraum, sondern in der Küche der Grundschule Aulatal. Während wir in der Vorklasse unsere Planung für den Tag machten, bereiteten zwei Mütter in der Küche alles für unsere Backaktion vor. Das haben sie wirklich toll gemacht, so dass wir zeitlich super zurecht kamen und immer genau wussten, was zu tun war.

 

 

Frau Engel-Hattwich teilte uns in zwei Gruppen ein und die erste Gruppe durfte in der Küche beginnen, während die zweite Gruppe ein wenig Deutsch machte und später in den Computerraum ging. Danach wurden die Gruppen getauscht. In der Küche wurde zuerst der Teig ausgerollt, ausgestochen und dann im Ofen gebacken. Danach durften wir die Plätzchen an einer extra Station verzieren.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unsere Plätzchen sind sehr lecker und hübsch geworden. Natürlich durften wir sie probieren, bevor wir sie in Päckchen packten und für den Verkauf des Förderverins im REWE Supermarkt mit den Rezepten versahen.

 

 

Uns allen hat es sehr viel Spaß gemacht und vielen Dank an die Mamas, die beim Backen geholfen oder Teig mitgebracht haben.

Eure Klasse 4b